Tag Archiv für "Twitch"

Twitch ist mehr als nur Gaming!

Wer sich in letzter Zeit ein bisschen mit der Welt des E-Sport beschäftigt hat, dem ist Twitch garantiert ein Begriff. Der Streaming-Dienst, der 2014 für eine knappe Milliarde von Amazon gekauft wurde, bietet Nutzenden die nötige Plattform, um mit ihren Lieblings-Gamern in Kontakt zu treten und ihnen beim Zocken zuzuschauen.

Aber auf Twitch geht es längst nicht mehr nur um Gaming: Die Corona-Pandemie hat dafür gesorgt, dass immer mehr Branchen – unter anderem auch Musik und Sport – für Livestreams auf Twitch zurückgreifen. Schon während des ersten Lockdowns gab es einen regelrechten Boom, was die Nutzung der Plattform angeht, und noch immer kann Twitch ein starkes Wachstum verzeichnen. Egal ob Koch-Streams, oder die aktuell besonders gefragte Rubrik „Just Chatting“ – Twitch ist über die letzten Jahre zu einer Plattform geworden, die Content für diverse Interessen bereitstellt und so immer mehr Nutzende anzieht. [1]

Das macht Twitch so besonders

Mit 65,8% Marktanteil an gesehenen und 90% Marktanteil an gestreamten Stunden[2] ist Twitch unter allen Streaming-Anbietern bei Weitem die größte und relevanteste Plattform, sowohl international als auch im deutschsprachigen Raum. Aber kann Twitch auch mit dem TV mithalten?

Schaut man sich die Anzahl der Zuschauenden an und berücksichtigt das stetige Wachstum, so lautet die Antwort: Twitch ist definitiv eine würdige Ergänzung des TV. Allein die Tatsache, dass mehrere deutsche Streamer wie „MontanaBlack88“ kürzlich eine Rundfunklizenz zur Fortführung ihrer Livestreams erwerben mussten, sagt einiges über die Reichweite der Plattform aus. Große internationale Events im E-Sports- und Gaming-Bereich erreichen „Einschaltquoten“ von bis zu 600.000 Viewern, und auch deutsche Entertainment-Formate schaffen Quoten im unteren 100.000er-Bereich: So knackte beispielsweise „Knossis Angelcamp“ im Sommer 2020 die 300.000-Marke an parallelen Zuschauenden. Das Format brachte im 72-stündigen Livestream verschiedene Promis und Gamer zusammen und stellte den Rekord unter anderem durch einen Live-Auftritt von Sido auf.

Screenshot Twitch Livestream
Semifinal 2021 League of Legends World Championship – Eigene Aufnahme vom 30.10.2021

 

Was aber macht Twitch so attraktiv für Nutzende? Ein „Game Changer“ gegenüber dem klassischen TV ist mit Sicherheit die Möglichkeit zur Interaktion über den Twitch-Chat. Zuschauende können sich nicht nur untereinander austauschen, sondern auch mit den Streamern selbst in Kontakt treten. Bedenkt man, dass Twitch-Größen wie MontanaBlack inzwischen auch in der realen Welt zu echten Promis geworden sind, ist es verständlich, dass dieser persönliche Austausch als Magnet für Zuschauende wirkt. Hinzu kommt das Preismodell: Zwar gibt es verschiedene Möglichkeiten, wie Viewer ihr Geld bei dem Streaming-Dienst lassen können, die Livestreams funktionieren an sich aber auf rein kostenloser Basis.

Welches Potential hat der Streaming-Dienst für Werbetreibende?

Besonders gut lassen sich männliche Personen im Alter von 16-34 Jahren ansprechen, deren Interessen spätestens seit dem Nutzungsanstieg während der Pandemie nicht mehr ausschließlich im Gaming-Bereich liegen. Twitch bietet dadurch Zugang zu einer Personengruppe, die über das Fernsehen nur noch begrenzt erreichbar ist. Dazu werden die Werbeformen Homepage Carousel, Homepage Headliner, Medium Rectangle, Super Leaderboard sowie Twitch Premium Video mit der Zusatzoption First Impression Takeover angeboten. Noch ein Pluspunkt: die Seite lässt sich auch von Ad Blockern nicht austricksen.[3]

Twitch Formate
Übersicht Werbeprodukte auf Twitch: https://twitchadvertising.tv/ad-products/

­­­­­­

Und ein weiteres Potential besitzt Twitch für Werbetreibende: Durch Kooperationen mit den Streamern können Produkte direkt im Livestream platziert werden. Das sorgt nicht nur für ein höheres Maß an Authentizität, sondern ist – im Gegensatz zu Kampagnen mit Influencer:innen beispielsweise über Instagram – auch noch non-skippable.

Alles in allem ist Twitch also durchaus eine lohnende Ergänzung / Alternative zum TV, die in den kommenden Jahren wohl noch relevanter und attraktiver werden wird – für Konsumierende wie auch für Werbetreibende jeglicher Art.

 

 

[1] Angaben lt. Twitch Advertising / https://blog.streamlabs.com/streamlabs-and-stream-hatchet-q4-live-streaming-industry-report-a898c98e73f1

[2] https://blog.streamlabs.com/streamlabs-and-stream-hatchet-q4-live-streaming-industry-report-a898c98e73f1

[3] Angaben lt. Twitch Advertising