Tag Archiv für "Team"

Seit mittlerweile 20 Jahren heißt es bei der Mediascale: Kampagnen planen, optimieren und ideal aussteuern. Erst rein online, dann digital und mittlerweile medienübergreifen in allen Kanälen. 20 Jahre Mediascale heißt aber auch gemeinsam Innovationen entwickeln und mit den Kolleg:innen an den neuesten Mediatrends zu arbeiten.

Dabei war uns damals wie heute das Miteinander wichtig und wir treffen uns nicht nur zum Arbeiten, sondern auch außerhalb der Mediawelt. Beispielsweise zu unserem jährlichen Sommerfest, das eine schöne Tradition geworden ist– jedes Jahr treffen wir uns am ersten Augustwochenende zum Grillen an der Isar. Da es leider bisher fast in jedem Jahr irgendwann im Laufe des Abends geregnet hat, hat dieses Grillfest mittlerweile die Bezeichnung „Under the bridge“, da wir immer in der Nähe einer Isarbrücke grillen, um im Fall der Fälle eine trockene Zuflucht zu finden.

Dieses Jahr, zum 20-jährigen Mediascale-Jubiläum, wollten wir das Grillfest in etwas größerem Rahmen zelebrieren. Und so haben wir uns mit aktuellen Mitarbeiter:innen der Mediascale München und Köln sowie ehemaligen Kolleg:innen, Geschäftspartner:innen und Kund:innen in der Villa Floßlände in Thalkirchen verabredet, um gemeinsam auf die Vergangenheit und die Zukunft der Agentur anzustoßen.

Eine wichtige Frage des Abends, die wir unseren Gästen während der Tombola gestellt haben, war: Wie wird unsere Agentur in 5 Jahren aussehen? Die Antworten verraten wir noch nicht 😉. Diese sind in einer Zeitkapsel versiegelt und werden dann zum
25-jährigen Jubiläum ausgepackt. Ein paar Eindrücke der Jubiläumsfeier möchten wir euch aber nicht vorenthalten:

Auf die nächsten 20 Jahre Mediascale!

Wie schon in den vergangenen Jahren haben wir erneut unsere Kunden um ihre Meinung gebeten – und zwar rund um unsere Agenturleistungen Media, eDialog, Kreationsberatung und Targeting-Lösungen. Dabei wurden unterschiedlichste Kriterien von Effizienz über Kompetenz der Ansprechpartner und unsere Branchenkenntnis bis hin zu Proaktivität und Innovationskraft abgefragt.

Unserem Aufruf sind über 50 unserer Ansprechpartner aus mehr als 30 unterschiedlichen Unternehmen nachgekommen. Vielen Dank an dieser Stelle für die Zeit, die Sie sich genommen haben. Durch ihr Feedback war es uns in den vergangenen Jahren möglich, unsere Leistung kontinuierlich zu verbessern.

Als wir die aktuellen Ergebnisse aus der Marktforschung bekommen haben, hatten wir aber doch leicht schwitzige Hände. Denn die Meßlatte war extrem hoch durch unseren Vorjahreswert: 1,56 nach Schulnoten hatten wir damals erreichen können – das war schon ein super Wert. Umso stolzer sind wir darauf, dass unsere Kunden uns in diesem Jahr mit einem grandiosen Ergebnis von 1,31 in der Gesamtzufriedenheit bewertet haben!

Herzlichen Dank für dieses tolle Ergebnis möchte ich an dieser Stelle an alle Kollegen von mediascale weitergeben. Danke für euren Einsatz, die manchmal nicht zu vermeidenden Überstunden und vor allem für euren Eifer, jede Kampagne zur Besten machen zu wollen!

Heute vor 5 Jahren war mein erster Tage bei der mediascale – als Trainee direkt nach dem Studium. Seither hat sich einiges geändert, aber vieles ist auch gleich geblieben:
An meinem ersten Arbeitstag kam ich in die Testosteronstube – da waren die beiden Geschäftsführer Wolfgang und Julian, sowie drei weitere Herren, die das Operative erledigten. Alle inmitten des „normalen“ Büro-Chaos: Snowboards, wirre Unterlagen auf den Schreibtischen und ein Wildschwein an der Wand. Die ersten Tage und Wochen waren geprägt von Gesprächen über Fußball und Paris Hilton und, wenn doch mal was Geschäftliches dabei war, wurde über die ominöse OMD gesprochen, die ich gerade verpasst hatte.

Mittlerweile arbeiten bei mediascale doppelt so viele Frauen wie Männer, die Büroräume sind größer und … naja, mancherorten immer noch ein Chaos, aber wir haben das Wildschwein entsorgt ;-) Was hat sich noch geändert? Die OMD ist jetzt die dmexco. Und unsere Kampagnen! War damals noch der leistungsorientierte Einkauf das einzig wichtige für unsere Kampagnen, so sind wir heute ein gutes Stück weiter. Der Performance-Einkauf ist geblieben, dazu sind ausgefeilte Optimierungsmaßnahmen gekommen, sowohl im Media- aber auch im Kreationsbereich. Ergänzt haben wir unsere Display Kampagnen mittlerweile um zwei zusätzliche Bereiche: Profiling und edialog. So können wir die User immer individueller ansprechen, sei es mit profilgestützter Banneraussteuerung oder durch direkte Emailkommunikation – und das bedeutet effizientere Kampagnen für unsere Kunden.
Für mich wiederum bedeutete diese Entwicklung in letzter Zeit eine sehr spannende Erweiterung des Aufgabenbereichs und viele neue Herausforderungen – so macht die Arbeit auch nach 5 Jahren noch Spaß!
Seit meinem Start unverändert ist Gott sei Dank unser Teamspirit. So haben wir auch einen gemeinsamen Weg gefunden: die Mädels gehen mit zum Fußball und tippen fleißig in den Kikk-Tipps (Korrektur des männlichen Korrektors: Kick-Tipps). Die Jungs lesen InTouch und füttern uns bei schlechter Laune mit Schoki.

Unvergessen bleiben auch die unsere gemeinsamen Unternehmungen der letzten Jahre: Weihnachtsskifahren in Schladming, Sommer Grillfest an der Isar, Teamevents vom Open air Kino bis zur Casino Night und als nächstes steht an: der jährliche Wies´n Ausflug – am Freitag ist es soweit ;-)

P.S. Liebe Chefs, danke für den tollen Blumenstrauß!